St.Maximilian

...im traditionsreichen Münchner Glockenbachviertel. Seit 1896 katholische Kirche vor Ort im Herzen der Grossstadt München. Über 100 Jahre katholische Pfarrgemeinde für alle. Informieren sie sich über Geschichte, Strukturen und die vielfältigen Aktivitäten unserer Pfarrei.

St.Maximilian im öffentlichen Raum!

Auch du bist ein König

"Um unseren Glauben im Alltag zu leben braucht es weder große Worte noch außergewöhnliche Taten. Auf unsere Haltung kommt es an - auf eine königliche Haltung die aus dem Bewusstsein erwächst dass wir so wie jeder andere Mensch auch Gottes geliebte Kinder sind K ö n i g s k i n d e r mit unverlierbarer Würde." (Hannelore Bares)

Ab Februar 2021 Vollsperrung unserer Pfarrkirche St. Maximilian wegen Asbestentsorgungsarbeiten bis Herbst 2021.

Unsere Gottesdienste finden dennoch statt!

- In der Korbinianskapelle immer am Dienstag, Donnerstag, Samstag und Sonntag abends um 18 Uhr (wegen Corona vorerst für max. 20 Personen).

- In der Klosterkirche St. Jakob der Armen Schulschwestern am Jakobsplatz immer sonntags um 9.30 Uhr (wegen Corona vorerst für max. 80 Personen).

- Gottesdienste im Freien und am Haupteingang der Kirche.

- In öffentlichen Räumen ab Ende Februar immer sonntags um 11 Uhr (u.a. Alte Kongresshalle auf der Theresienhöhe, Nockherberg oder Hofbräuhaus).

Begleiten wird uns dabei immer diese schlichte und ansprechende Christkönigsstatue von Diakon Ralf Knoblauch und die wunderbaren Worte von Hannelore Bares. Wenn auch für eine längere Zeit „heimatlos“ und auf Wanderschaft, wir sind nie alleine unterwegs! Christus begleitet uns auch durch diese Zeit.

Der nächste Livestream startet in...

Unser #AdventCULTure 2020/21 ist vorüber. Eine Auswahl der zurückliegenden Livestreams aus dem Programm finden Sie hier >>>

Zelebrationsplan 23.01./24.01.2021

  • Samstag, 18.00 Uhr Vorabendmesse mit Pfarrer Rainer M. Schießler
  • Sonntag, 10.30 Uhr Hl. Messe mit Pfarrer Rainer M. Schießler & Dr. Michael Shin Jeonghun
  • Sonntag, 18.00 Uhr Hl. Messe mit Dr. Michael Shin Jeonghun

Aktuelle Veranstaltungshinweise

  • Entwickelt von Dr.-Ing. Eugen Hiller
  • mit Kurzanleitung zum Selberbauen und Anschreiben von Pfarrer Rainer M. Schießler
  • geeignet für jeden leidenschaftlichen Bastler/in
  • Schere, Kleber, Messer, Lineal – schon geht’s los
  • Ausschneiden, Falten, Zusammenkleben – und „Notre Dame an der Isar“ entsteht
  • Eine ideale Erinnerung an eine der markantesten Münchner Kirche zum Selberbauen oder Verschenken
  • Der gesamte Reinerlös geht an die „Zeltschule Libanon e.V.“, einer Hilfsorganisation aus dem Glockenbachviertel für Kinder in den Flüchtlingslagern Libanons

Erhältlich bzw. bestellbar im Pfarrbüro St. Maximilian für 20,99 Euro (plus evtl. Versandgebühr)