St. Maximilian

...im traditionsreichen Münchner Glockenbachviertel. Seit 1896 katholische Kirche vor Ort im Herzen der Grossstadt München. Über 100 Jahre katholische Pfarrgemeinde für alle. Informieren sie sich über Geschichte, Strukturen und die vielfältigen Aktivitäten unserer Pfarrei.

ZDF Fernsehgottesdienst vom 20.09.2020

Für alle, die den ZDF-Fernsehgottesdienst nicht live mitfeiern konnten, er findet sich jetzt hier in der ZDF Mediathek >>>

© BR / Daniela Agostini

TV-Ankündigung:
Das Erste am 04.10.2020 um 17.30 Uhr
"Der widerspenstige Pfarrer – Weihrauch, Weib und Widerworte"

>>>

Schon jetzt online!

Für mehr Infos Bild anklicken und online schauen

Caritas-Herbstsammlung 2020

Aktuell verschicken wir wieder unsere Briefe zur Caritas-Herbstsammlung 2020 an unsere Gemeinde. Sollten sie den Brief nicht erhalten haben, können sie ihn hier auch herunterladen >>>

  • Entwickelt von Dr.-Ing. Eugen Hiller
  • mit Kurzanleitung zum Selberbauen und Anschreiben von Pfarrer Rainer M. Schießler
  • geeignet für jeden leidenschaftlichen Bastler/in
  • Schere, Kleber, Messer, Lineal – schon geht’s los
  • Ausschneiden, Falten, Zusammenkleben – und „Notre Dame an der Isar“ entsteht
  • Eine ideale Erinnerung an eine der markantesten Münchner Kirche zum Selberbauen oder Verschenken
  • Der gesamte Reinerlös geht an die „Zeltschule Libanon e.V.“, einer Hilfsorganisation aus dem Glockenbachviertel für Kinder in den Flüchtlingslagern Libanons

Erhältlich bzw. bestellbar im Pfarrbüro St. Maximilian für 20,99 Euro (plus evtl. Versandgebühr)

Kontaktloser Weihwasser-Spender in St. Maximilian!

Lange genug haben wir wegen Corona auf das Weihwasser beim Betreten der Kirche verzichten müssen. Das ist ab sofort jedoch vorbei!

Über den Weihwasserbecken, die immer noch leer bleiben müssen, sind nun kontaktlose Weihwasserspender angebracht. Einfach eine Hand darunter halten und sie wird mit etwas Weihwasser besprengt, fertig! Und schon könnt Ihr Euer „Weihwasser-Begrüßungs-Kreuzzeichen“ machen, absolut hygienesicher, kontaktlos und anti-corona-geeignet.

Bitte beachtet:
Dies ist KEIN Desinfektionsmittel! Das findet man auf der gegenüberliegenden Wand beim Verlassen der Kirche und bekommt man wie gewohnt durch Drücken am Spender.
Das ist ein kleiner Beitrag, dass liebgewordene Gewohnheiten in unseren Kirchen durch Corona nicht einfach so verloren gehen!